08.04.2021 – Neues aus dem Underground

Die deutsche Death/Thrash Metal Band BLOODBEAT hat eine neue Single und ein Musikvideo aus ihrem kommenden zweiten Album veröffentlicht!

Die deutsche Death/Thrash Metal-Band BLOODBEAT aus Berlin hat eine neue Single und ein Musikvideo zu „Rigor Mortis“ veröffentlicht. Der Track stammt aus ihrem kommenden zweiten Studioalbum ‚Process of Extinction‘, das am 18. Juni 2021 beim finnischen Plattenlabel Inverse Records erscheinen wird. Das Album wurde gemischt und aufgenommen von Marc Wüstenhagen bei Dailyhero Recordings Berlin und von Gunnar Refardt gemastert.

BLOODBEAT Thrash/Death Metal aus Berlin
BLOODBEAT – Promo-Bild von Philipp Bock

Schaue hier das neue Musikvideo „Rigor Mortis“: https://youtu.be/IZgciDGDZmc

Die Band kommentiert:

„Bei dem Song „Rigor Mortis“ handelt es sich nicht nur explizit um die sogenannte „Leichenstarre“. Unter anderem spielt die Szenerie in der Welt zwischen Leben und dem Jenseits. Es geht um einen Psychopathen, der in seinem jämmerlichen Leben schon sämtliche Gräueltaten begangen hat. Bloß die schlimmen Taten begann er nicht allein. Sein Körper wird von einem Dämon kontrolliert. Er versucht den Dämon aus sich heraus zu jagen, indem er sich selbst massakriert. Das Böse in ihm versucht dabei ihn weiterhin zu verführen und an sich zu reißen. Sein Ziel ist es ihn auf irgendeiner Weise loszuwerden. Nur sein Tod kann ihn besiegen und irgendwann hat das große Leiden auch ein bitteres Ende. Das Video wurde von Bloodbeat komplett in Eigenregie gedreht und produziert. Post production übernahm Frontmann Jason Kuhn.

Höre die Single Rigor Mortis:
Youtube: https://youtu.be/IZgciDGDZmc 
Spotify: https://spoti.fi/3sYOzLb
Bandcamp: https://bloodbeat.bandcamp.com
Deezer: https://www.deezer.com/us/album/215530812
Tidal: https://listen.tidal.com/album/177423049
Apple Music: https://apple.co/39QN1f0

BLOODBEAT ist eine Death Thrash Metal-Band aus Berlin. Mit schweren Riffs, brutalem Gitarrensound und zerschmetterndem Drumming, das einer Dampfwalze gleicht, schafft es die Band den ultimativen Death Metal Klang der 90er zu reproduzieren und gleichfalls einen eigenen Charakter hinzufügen. Die brachiale Stimme von Sänger und Gitarrist Jason fügt dem rauen instrumentalen Kern der Musik die passende Schale hinzu. Die Band verpasst den Zuhörern mit wiedererkennbaren Death-Metal Riffs und zerhackenden und brachialen Thrash-Beats eine gewaltige Druckwelle ins Ohr. BLOODBEAT schaffen es, trotz ihrer hörbaren Einflüsse wie Napalm Death und Slayer, einen eigenen wiedererkennbaren und markanten Musikstil zu kreieren, der die Zuhörer sofort in die Vergangenheit des 90er Jahre Death-Metal schleudert. Textlich offenbaren und wiedergeben BLOODBEAT Gräueltaten und Abgründe der Menschheit.

„Process of Extinction“ CD vorbestellen: https://bit.ly/3dCbwxj

Speichere das Album Process of Extinction in deiner Spotify-Wiedergabeliste vor: https://bit.ly/3fnM7Ke

Speichere die Single No Control (12. Mai 2021) in deiner Spotify-Wiedergabeliste vor: https://bit.ly/3u5L0mQ

Details zu Process of Extinction

BLOODBEAT - Process of Extinction

Track list:
1. Creative Murder
2. Beyond the Skeletons
3. Pulse
4. No Control
5. Permanent Shadows
6. Intention to Kill
7. Rigor Mortis
8. Slow Decompose

Cover-Art von: Alex Tartsus 


Besetzung:
Jason Kuhn (Vocals & Gitarre)
Paul Hopp (Schlagzeug)
Daniel Dokic (Gitarre)
Fux (Bass)  

Links:
https://bloodbeat.de
https://www.facebook.com/BloodbeatBB
https://www.instagram.com/bloodbeat_official
https://bloodbeat.bandcamp.com

Zur News-Übersicht

Diesen Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.